TAN-Verfahren zurücksetzen/ Neues Mobilgerät/ Verlorenes Mobilgerät

Für die Anmeldung in der App "MEINE ARZTRECHNUNG" benötigen Sie neben Ihren gängigen Anmeldedaten (E-Mail-Adresse und Passwort) einen zweiten Faktor. Dabei handelt es sich um eine TAN-Nummer.
Im Rahmen der von uns verwendeten Zwei-Faktor-Authentifizierung erhalten Sie diese TAN-Nummer wahlweise über den Google Authenticator. Sie können jedoch jeden weiteren Authenticator aus dem App-Store / Google Play Store herunterladen.
Diese zweistufige Vorgehensweise dient dazu, dass keine fremde Person Zugang zu Ihrem Konto erhält.


Wird die Verbindung zwischen „MEINE ARZTRECHNUNG“ und der Authenticator-App unterbrochen und wird die TAN in „MEINE ARZTRECHNUNG“ nicht mehr akzeptiert? Haben Sie keinen Zugriff mehr auf die in der Authenticator-App generierte TAN? Dann muss das TAN-Verfahren zurückgesetzt und von Ihnen neu eingerichtet werden.


a) Sie haben eine Super-Pin eingerichtet?

Öffnen Sie die Login-Seite des Accountportals https://de.cgmlife.com/accountportal/login und melden Sie sich mit Ihren Kontodaten von MEINE ARZTRECHNUNG an. Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Bitte beachten Sie hier, dass der angezeigte Barcode mit der Authenticator-App gescannt werden muss.


b) Sie haben keine Super-Pin eingerichtet?

Aus Sicherheitsgründen benötigen wir von Ihnen einen schriftlichen Auftrag im Original per Brief. Füllen Sie dafür bitte das Formular aus und senden Sie das unterschriebene Originaldokument an die folgende Adresse:

MGS Meine-Gesundheit-Services GmbH
Maria Trost 21
56070 Koblenz

Nachdem wir das unterschriebene Formular erhalten haben, werden wir Ihre Zwei-Faktor-Authentisierung zurücksetzen und Sie per E-Mail benachrichtigen. Anschließend können Sie sich wie gewohnt anmelden und die Zwei-Faktor-Authentisierung neu einrichten.