Wie kann ich einen Beihilfeantrag einreichen? [iOS]

Sie haben vier unterschiedliche Möglichkeiten, einen Beihilfeantrag an Ihre Beihilfestelle zu versenden. Wichtig: es können nur Beihilfeanträge eingereicht werden, die nicht den Status "Eingereicht" haben.

1. Über den jeweiligen Beihilfeantrag in der Dokumentenübersicht (Tab "Dokumente"):

  • Wischen Sie die Belegkachel Ihres gewünschten Beihilfeantrags nach rechts
  • Klicken Sie nun auf das Beihilfe-Symbol
  • Es öffnet sich eine Liste, in der alle Ihre erfassten Belege angezeigt werden, die sich im Status "Offen" befinden
  • Wählen Sie per Klick die Belege aus, die Sie mit dem Beihilfeantrag versenden möchten und klicken Sie anschließend oben rechts auf den Button "Einreichen"
  • Als nächstes öffnet sich eine E-Mail Vorlage zum Einreichen Ihres Beleges, welche Sie nun per Klick auf "Senden" ganz einfach abschicken können

2. Über die Mehrfachauswahl in der Belegübersicht (Tab "Belege")

  • Klicken Sie auf "Auswählen" oben rechts und markieren Sie nun alle Belege in Ihrer Übersicht, die Sie einreichen möchten.
  • Klicken Sie nun auf "Versenden" und wählen Sie "Beihilfe" aus.
  • Anschließend öffnet sich ein Popup, bei dem Sie gefragt werden, ob Sie einen Beihilfeantrag anhängen möchten
  • Nachdem Sie dies bestätigt haben, wird Ihnen eine Übersicht Ihrer erfassten Beihilfeanträge angezeigt, die sich nicht im Status "Eingereicht" befinden
  • Wählen Sie hier den passenden Beihilfeantrag aus oder fügen Sie einen neuen hinzu, indem Sie oben rechts auf "Erfassen" klicken
  • Als nächstes öffnet sich eine E-Mail Vorlage zum Einreichen Ihres Belegs/Ihrer Belege, welche Sie nun per Klick auf "Senden" ganz einfach abschicken können

3. Über den jeweiligen Beleg

  • Wischen Sie die Belegkachel Ihres gewünschten Belegs nach rechts.
  • Klicken Sie auf das Beilhilfe-Symbol, welches nun neben Ihrem Beleg erscheint.
  • Anschließend öffnet sich ein Popup, bei dem Sie gefragt werden, ob Sie einen Beihilfeantrag anhängen möchten
  • Nachdem Sie dies bestätigt haben, wird Ihnen eine Übersicht Ihrer erfassten Beihilfeanträge angezeigt, die sich nicht im Status "Eingereicht" befinden
  • Wählen Sie hier den passenden Beihilfeantrag aus oder fügen Sie einen neuen hinzu, indem Sie oben rechts auf "Erfassen" klicken
  • Als nächstes öffnet sich eine E-Mail Vorlage zum Einreichen Ihres Belegs/Ihrer Belege, welche Sie nun per Klick auf "Senden" ganz einfach abschicken können

4. Über die Belegdetails

  • Öffnen Sie einen Beleg
  • Klicken Sie auf "Einreichen" unter dem Punkt "Status Beihilfe"
  • Anschließend öffnet sich ein Popup, bei dem Sie gefragt werden, ob Sie einen Beihilfeantrag anhängen möchten
  • Nachdem Sie dies bestätigt haben, wird Ihnen eine Übersicht Ihrer erfassten Beihilfeanträge angezeigt, die sich nicht im Status "Eingereicht" befinden
  • Wählen Sie hier den passenden Beihilfeantrag aus oder fügen Sie einen neuen hinzu, indem Sie oben rechts auf "Erfassen" klicken
  • Als nächstes öffnet sich eine E-Mail Vorlage zum Einreichen Ihres Belegs/Ihrer Belege, welche Sie nun per Klick auf "Senden" ganz einfach abschicken können



Keine Antwort gefunden? Dann schreiben Sie unserem Support


ImpressuDatenschutzerklärung